Swipe to the left

Coole Projekte

RSS-Feed

Raspberry Pi Zero W als Überwachungskamera (optional mit Bewegungssensor)

9. September 2017 Keine Kommentare

Sowohl für den Raspberry Pi 3 als auch den kleinen Zero W gibt's jeweils praktische Gehäuse (optional mit PIR - Bewegungsmelder) die sich direkt an eine Wand montieren lassen. Mit dem kostenlosen Open Source OS motionEye verwandelt sich der Raspberry Pi mit entsprechendem Kameramodul in eine praktische Überwachungskamera. MotionEye bietet standardmässig viele nützliche Features wie Push oder Email Benachrichtigung bei Bewegung, Aufnahme der Video Clips/Fotos mit Upload via FTP oder auf einen Cloud Speicher (Google Drive, etc.), Timelapse und vieles mehr.

Vorkonfiguriertes Image für GSM Modul und Raspberry Pi 3

31. Juli 2017 Keine Kommentare

Auf vielfachen Wunsch hin stellen wir ein vorkonfiguriertes Image für das GSM Erweiterungsmodul von ITEAD passend für den Raspberry Pi 3 zum kostenlosen Download zur Verfügung. Je nach SIM-Karte (Swisscom, Salt oder Sunrise) muss noch der entsprechende AP des Mobilfunkbetreibers eingetragen werden. Übrigens, passend dazu gibt's auch ein praktisches Gehäuse.

Hier gehts zum Download des Images

PressPI: Turn-Key Raspberry Pi Wordpress Server

10. April 2017 Keine Kommentare

PressPi ist ein vollständiges WordPress Image für den Raspberry Pi samt Webserver (Nginx), vorkonfiguriertem Super-Cache und übertakteter CPU. Dank den installierten Plugins lassen sich Inhalte einfach importieren (oder auch exportieren).

Perfekt fürs Development, Testing oder gar Hosting von Live Seiten.

Datenübertragung via LoRa mit dem Raspberry Pi

17. Februar 2017 Keine Kommentare

Die LoRa (Long-Range radio technology) Technologie ermöglicht die drahtlose Datenübertragung über eine Distanz von ca. 15-20 Kilometer (line-of-sight).


Wir haben uns natürlich gefreut, dass es für den Raspbery Pi ein Erweiterungsboard (HAT) genau für diese Technologie gibt. Bei einem kleinen Test konnten wir auf Anhieb Daten vom Üetliberg nach Zürich-Höngg übertragen (mit einem ähnlichen Setup wie hier).

Zudem gewinnt das Open Source Projekt "The Things Network" ständig an Abdeckung. Der Grossraum Zürich ist bereits vollständig abgedeckt und weitere Gebiete kommen laufend hinzu.

Wir sind gespannt, ob wir mit den kleinen PyCom Modulen und den Adafruit Feathers ähnliche Resultate erreichen.


FlightAware - Flug-Tracker / Flugstatus / Flugverfolgung

13. Februar 2017 Keine Kommentare

Möchten Sie Ihre eigene FlightAware PiAware ADS-B Bodenstation bauen?

Sie können Ihre eigene ADS-B Bodenstation bauen, die Sie überall installieren können und Daten direkt von den Flugzeugen in Echtzeit auf Ihrem Computer empfangen.

Ihre Bodenstation FlightAware's PiAware Software nutzen, um Flüge im Radius von ca. 100-300 Milen (abhängig vom Standort der Antenne) zu verfolgen.

Neben dem Raspberry Pi benötigen Sie:

The Raspberry Pi Terminal Guide

28. Januar 2017 Keine Kommentare

In Web sind unzählige "Cheat Sheets" verfügbar, welche die wichtigsten CLI Befehle zusammen fassen. Einen guten Einstieg speziell auf den Raspberry Pi zugeschnitten gibt's bei der Raspberry Pi Foundation.

Tivolio Audio One mit AirPlay & Spotify Connect

23. Januar 2017 Keine Kommentare

Das Model One von Tivoli Audio kann heute schon als Design Klassiker bezeichnet werden. Neben dem gelungenen Äusseren ist auch der Klang - zumindest für die Grösse des Geräts - durchaus überzeugend.Technisch ist das Gerät vielleicht nicht mehr ganz aktuell, doch mit etwas handwerklichem Geschick lässt sich aus dem Model One ein kleines Internet Radio mit Streaming bauen ohne dabei das schnörkellose Design zu verändern. Oder Sie möchten das Gerät als Roon Endpunkt nutzen oder in ein Multiroom Setup integrieren? Oder ab iPhone via AirPlay streamen? Alles kein Problem, die richtige Software vorausgesetzt.

Benötigt werden:


Und so könnte dann der Aufbau im Innern aussehen: https://community.roonlabs.com/t/tivoli-audio-mode...

Dann den Input auf AUX stellen und die neuen Funktion via Smartphone vom Sofa aus steuern.

Die 50. Ausgabe des Magazins "The MagPi" - mit den 50 besten Projekten zum Nachbauen

29. September 2016 Keine Kommentare

The MagPi ist und bleibt eines der besten Magazine rund um den Raspberry Pi. in der 50. Ausgabe werden die 50 besten Projekte zum Nachbauen vorgestellt. Wie immer ist das PDF gratis verfügbar: Klick!

The MagPi

12. September 2016 Keine Kommentare